SPD Ortsverein und SPD Walldorf Fraktion vor Ort Walldorf Ost

Veröffentlicht am 27.09.2019 in Ortsverein

Das Wetter hat es uns nicht leicht gemacht – wir waren trotzdem vor Ort in Walldorf Ost und wurden von Anwohner angesprochen.

Ein Dauerbrenner ist das Thema Verkehr - hier insbesondere der gebietsfremde Durchgangsverkehr, den wir auch bei unserem Vororttermin beobachten konnten sowie die unübersichtliche Situation für Fahrradfahrer und Fußgänger am Mühlwegkreisel.

Bereits mehrfach haben wir die Verwaltung in öffentlicher TUPV Sitzung auf die Problematik hingewiesen und ihr liegen auch Schreiben von den Anwohnern vor.

An der Einmündung Mühlwegkreise / Erich-Kästner-Straße könnte ein Fahrbahnteiler, ein optischer Querungshinweis oder auch eine andere Positionierung der Bordsteinabsenkung (Einbindung der Radspur in den Kreisel) die Verkehrssicherheit deutlich erhöhen. Außerdem ist im Bereich Mühlwegkreisel häufig ein Seitenwechsel nötig in der direkten Verbindung Walldorf - Wiesloch und die derzeitige Verkehrsführung für den Radverkehr ist uneindeutig. Die SPD Fraktion wird die Verwaltung auffordern, dies Thema sehr zeitnah, lösungsorientiert z.B. mit einem Ortstermin und anschließender Diskussion im Gemeinderat zu beraten.

Wir haben uns die Eingaben bei der Online-Bürgerbefragung zur Verkehrssituation in Wiesloch und Walldorf im Rahmen des sogenannten Mobilitätspakt angesehen, die uns als Stadträten zur Verfügung gestellt wurden. Auch hier wurde dieser Bereich als gefährlich benannt und entsprechend Vorschläge gemacht.  

Sie haben Anliegen, Ideen und Themen um die sich Politik oder Verwaltung vor Ort kümmern sollte? Sprechen Sie uns direkt an. Wir freuen uns über E-Mail info@spd-walldorf.de.

 

SPD Walldorf auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

11.12.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Walldorf - Jahresabschluss
Liebe Vorstandsmitglieder, Mitglieder und Freunde der SPD Walldorf. Der Vorstand freut sich mit euch gemütlich bei …

12.12.2019, 19:00 Uhr "Heidelberger Druckmaschinen AG: welche Zukunft hat das Traditionsunternehmen?"
" Heidelberger Druckmaschinen …

Für uns im Bundestag

für uns im Bundestag

29.11.2019 11:02
Berliner Zeilen 12/2019.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde heute können die Mitglieder der SPD noch über die künftigen Vorsitzenden abstimmen. Meine herzliche Bitte ist: nehmt an dieser Abstimmung teil. Der Sinn einer Beteiligung aller Mitglieder liegt darin, die Legitimation des Ergebnisses zu erhöhen. Das geht nur mit einer hohen Wahlbeteiligung. Vielleicht wird es ein knappes Ergebnis geben. Ist das ein Problem? Es kommt darauf an, was wir daraus machen. Mehrheitsentscheidungen

15.11.2019 11:33
Berliner Zeilen 11/2019.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, Lebensleistung verdient Anerkennung: 1,2 bis 1,5 Millionen Rentnerinnen und Rentner, die ein Leben lang gearbeitet, Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt haben, werden mit der Grundrente im Alter mehr haben als die Grundsicherung. Das betrifft vor allem Frauen und Ostdeutsche. Herzlichen Glückwunsch an unser Verhandlungsteam! Wieder ein Stück mehr Gerechtigkeit, das eigentlich etwas umsetzt, was man für selbstverständlich halten könnte: Dass niemand nach

Ich wurde am gestrigen Dienstag erneut zum Sprecher der Arbeitsgruppe Migration und Integration der SPD-Bundestagsfraktion gewählt. Dass ich weiter für die AG Migration und Integration der SPD-Fraktion im Bundestag sprechen darf, freut mich sehr. Danke für das Vertrauen, es gibt viel zu tun! Ich bin bereits seit der Gründung im Mai 2018 Sprecher der Arbeitsgruppe. In der Arbeitsgruppe Migration und Integration arbeiten Abgeordnete aller Fachbereiche gemeinsam an einer ganzheitlichen Migrations-

Für uns im Landtag

Benachbarte SPD-Ortsvereine

ONLINE-SPENDEN WALLDORF

online-spenden