Willkommen bei der SPD Walldorf

Liebe Besucher unserer Homepage, Fortschritt und Gerechtigkeit sind die Seele der SPD. Jeder Mensch soll aus seinem Leben etwas machen können. Solidarität ist unsere Antwort auf die Herausforderungen und auf die Probleme, die auf jeden einzelnen von uns zukommen. Deshalb wollen wir die Menschen mit einbeziehen in Entscheidungs­prozesse. Hier haben Sie Gelegenheit, sich über die SPD Walldorf, sowohl über den Ortsverein als auch über die Fraktion, und ihre Ziele und Standpunkte zu informieren. Sie können mit uns diskutieren, uns elektronisch Ihre Meinung sagen oder uns einfach mal bei einem der Termine persönlich kennen lernen. Wir freuen uns auf Sie!

Für den Vorstand der SPD Walldorf Dr. Andrea Schröder-Ritzrau und Elisabeth Krämer

"Es gibt nichts gutes, außer man tut es." Erich Kästner

 

30.12.2022 in Gemeinderatsfraktion

Die SPD Walldorf wünscht ein Gutes Jahr 2023

 

Die SPD Walldorf wünscht Ihnen und euch allen ein Gutes Jahr 2023. Auch im kommenden Jahr braucht es uns alle für politische Gespräche, soziales Miteinander in unserer Stadt und gute Kommunalpolitik, die sich an den Bedürfnissen der Menschen orientiert.

Wir laden Mitglieder und Freunde der SPD Walldorf sehr herzlich zur Winterfeier mit Jubilarehrungen am 14. Januar 2023 ab 14:30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus Walldorf ein.

30.12.2022 in Gemeinderatsfraktion

Schulbezirke werden geändert um Stabilität der Grundschulstandorte zu gewährleisten

 

Unser Fraktionsvorsitzender Manfred Zuber nahm in der letzten Gemeinderatssitzung 2023 zur Neueinteilung der Schulbezirke, zur Einwohnerprognose 2035 und zur Entwicklung der Kinder- und Schülerzahlen Stellung:

„Seit  sieben Jahren ist die Schillerschule je zur Hälfte 4- und 5-zügig, die Grundschule in der Waldschule allerdings überwiegend 2-zügig. Seitdem machen sich Gemeinderat und Verwaltung – vor allem wegen der weiteren Entwicklung des Neubaugebiets Walldorf-Süd – Gedanken über die Neuabgrenzung der Schulbezirke. Es wird Zeit, hier endlich „einen Knopf dran zu machen“. Die SPD-Fraktion ist deshalb dafür, heute die Neueinteilung zu beschließen, damit die beiden Grundschulen bis zu deren Umsetzung – voraussichtlich ab dem Schuljahr 2024/25 – die erforderlichen Vorbereitungen treffen können.

22.12.2022 in Ortsverein

Kleine Bildernachlese der letzten ‘SPD Walldorf vor Ort‘ Aktion in 2022

 

Schön, dass trotz Kälte viele unserer Einladung gefolgt sind. Bei heißen Getränken gab es intensive Gespräche über viele Themen, die in Walldorf bewegen. 

Dank gilt unserem Mitgliederbeauftragten Hans Posawatz und seiner Frau, die ihren Vorgarten in einen vorweihnachtlichen, schönen Infostand verwandelt haben und die Gäste mit heißen Getränken versorgt haben.

Auch 2023 wird es wieder SPD Walldorf vor Ort Termine geben, die auf unserer Homepage und auch hier in der Rundschau angekündigt werden.

02.12.2022 in Gemeinderatsfraktion

SPD Walldorf stimmt für eine zweite Freiflächenphotovoltaikanlage Grüner Strom lokal erzeugt. Gut.

 

Stadträtin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau nahm zur Einrichtung einer Freiflächen PV Anlage am Nußlocher Bahnübergang folgendermaßen Stellung: „Werte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrter Herr Bürgermeister, Fakt ist, dass wir zum Erreichen der Klimaneutralität bis 2035 jede kWh brauchen, die aus Erneuerbaren Energien erzeugt wird. Eine große Freiflächenanlage bringt uns da einen großen Schritt weiter und für die SPD ist unstrittig, dass bei der Entscheidung für Freiflächenanlagen immer eine Abwägung erfolgen muss inwieweit der Natureingriff vertretbar ist.

Meine Fraktion wird heute der Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaik-Anlage am Nußlocher Bahnübergang, der Aufstellung eines entsprechenden Bebauungsplanes „Solarfeld am Nußlocher Bahnübergang“ gem. § 2 BauGB sowie dem Aufstellungsbeschluss der achten einfachen Teiländerung des Flächennutzungsplans im Parallelverfahren gem. § 8 Abs. 3 BauGB zustimmen.

02.12.2022 in Ortsverein

SPD Walldorf zur Informationsveranstaltung Starkregenereignis am 26. August 2022

 

Manfred Zuber, Petra Wahl, Lorenz Kachler und Dr. Andrea Schröder-Ritzrau von der SPD-Fraktion nahmen auch an der gut besuchten Informationsveranstaltung zum Starkregenereignis vom 26. August teil. Unsere Ortsvereinsvorsitzende Dr. Andrea Schröder-Ritzrau wurde beim Vorstandstreffen gefragt, ob sie von der Veranstaltung berichten und die Einschätzung der Fraktion wiedergeben könnte. Das tat sie folgendermaßen:

„Zunächst möchte ich erwähnen, dass nach den Informationen durch die Stadt und das beauftragte Ingenieurbüro eine sehr informative, sachorientierte Diskussion geführt wurde obwohl einige Anwesende doch sehr stark betroffen waren von den Ereignissen des 26. August 2022. Die Fraktion möchte sich bei den Walldorfer und Walldorferinnen für Ihre Beiträge bedanken, die zum Teil auch unsere Überlegungen nochmals geschärft haben.

20.11.2022 in Gemeinderatsfraktion

VRNnextbike ab 1. Januar auch in Walldorf

 

Mit Unterstützung von Bürgermeister Renschler haben die SPD- und die Grünen-Fraktion in der Gemeinderatsitzung Ende Oktober durchgesetzt, das Mietradsystem VRNnextbike mit 4 Stationen zum 1. Januar 2023 in Walldorf zu starten. Am Bahnhof, an der Drehscheibe, am Rathaus und an der Astoria-Halle sollen die Mieträder bereitstehen.

Der Gemeinderatsbeschluss zur Einführung des Mietradsystems besteht schon seit längerem. Da die Förderzusage zum Projekt „RegionWIN 2030 – Reallabor für vernetzte nachhaltige Pendlermobilität“ , in das das Mietradsystem integriert wurde, noch nicht vorliegt und auch nicht sicher ist, hat die Verwaltung erfreulicherweise vorgeschlagen, an den 4 genannten Standorten mit der Umsetzung des Beschlusses zu beginnen.

Stadträtin Petra Wahl begründete die Unterstützung des Verwaltungsvorschlags:

26.01.2023 in Veranstaltungen von Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Daniel Born: „Willkommen im Herzen der Demokratie“ / Demokratietour zu Daniel Borns Arbeitsplatz im Landtag

 

Schwetzingen/Wiesloch/Stuttgart. Landtagsvizepräsident Daniel Born hatte zu einer Demokratietour nach Stuttgart eingeladen, die sich an Bürger aus seinem Betreuungswahlkreis Wiesloch und seinem Wahlkreis Schwetzingen richtete. Rund 50 Interessierte aus der Region nutzten die Möglichkeit, bei einer gemeinsamen Fahrt in den Landtag die Arbeit von Daniel Born und den politischen Alltag in der Landeshauptstadt näher kennenzulernen.

Nach einem gemütlichen Brezelfrühstück während der Busfahrt erkundete die Gruppe das Landtagsgebäude. Die Architektursprache des Landtagsgebäudes sei nach dem Entwurf von Horst Linde konzipiert, so der Referent des Besucherdienstes, und stehe mit seiner Glasfront symbolhaft für Demokratie und Transparenz. Im Mittelpunkt des Tages stand das Gespräch mit Daniel Born, in dem der Wohnungs- und Bildungsexperte seinen Gästen Rede und Antwort stand.

22.01.2023 in Allgemein von SPD Wiesloch

SPD Winterfeier 2023

 
Winterfeier 2020

Der SPD-Ortsverein Wiesloch lädt Mitglieder und Freunde zur Winterfeier am Freitag, den 27. Januar
um 19 Uhr in die Gaststätte „Friedrichshof“ ein.

20.01.2023 in Woche für Woche von Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Die Freitagspost: Baden-Württemberg muss sich für den Radikalenerlass endlich entschuldigen

 

Baden-Württemberg muss sich endlich entschuldigen. Die demokratische Reise unseres Landes seit 1945 hatte auch seine Irrungen und Wirrungen. Eine vollkommen falsche Richtung nahm sie 1972 mit dem sogenannten Radikalenerlass. Der Beschluss von Willy Brandt und der Ministerpräsidenten der Länder sah vor, dass vor jeder Einstellung in den öffentlichen Dienst eine Anfrage beim Verfassungsschutz gestellt werden musste. Der Bund und die sozialdemokratisch regierten Länder beendeten bereits 1979 wieder diesen Fehler. In Süddeutschland wurde noch in den 80er Jahren nach dem Radikalenerlass vorgegangen.

17.01.2023 in Wahlkreis von Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Bahntrassen, Kasernen, Wohnraum, Flucht, Energie, Bildung, Bürokratie und der Hockenheimring: 8 Fragen, 8 Antworten

 

Hockenheim. Die Schwetzinger Zeitung hatte Daniel Born und seinen beiden Wahlkreiskollegen die Möglichkeit gegeben, zu acht Themen darzulegen, wie sie dazu stehen. Vielleicht haben Sie die Fragen und die Antworten schon in Ihrer Zeitung gelesen? Wenn nicht,  haben Sie hier die Möglichkeit, herauszufinden, wie Wahlkreisabgeordneter Born diese acht Themen, die unseren Wahlkreis Hockenheim-Schwetzingen direkt betreffen, bewertet. Viel Spaß beim Lesen!

SPD Walldorf auf Facebook

Schlaglichter 2021

2021

Termine

Alle Termine öffnen.

01.03.2023, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Walldorf Politisches aus Stadt, Land und Bund
Mitgliederoffene Vorstandssitzung; ab 20:00 Uhr öffentliche politische Diskussion

05.04.2023, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Walldorf Politisches aus Stadt, Land und Bund
Mitgliederoffene Vorstandssitzung; ab 20:00 Uhr öffentliche politische Diskussion

12.05.2023, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Walldorf Jahreshauptversammlung
Die SPD Walldorf lädt zur Jahreshauptversammlung. Ort wird noch bekannt gegeben.

Wahlkreisbetreuung im Landtag

Benachbarte SPD-Ortsvereine