17.04.2024 in Veranstaltungen von Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Einladung nach Altlußheim: Gemeinsam gegen Einsamkeit / „Mehr echte menschliche Verbindungen sind Gewinn für alle“

 

Altlußheim. Einsamkeit macht nicht nur traurig. Langfristig gesehen macht Einsamkeit krank. Auch wenn es sich nicht um eine anerkannte medizinische Diagnose handelt: Sich einsam zu fühlen bedeutet Stress für Körper und Seele und mindert die Lebensqualität. Das Phänomen hat in den vergangenen Jahren zugenommen und betrifft Menschen jeden Alters und sozialen Hintergrunds. Neben älteren Menschen fühlen sich zunehmend auch jüngere Menschen einsam – eine der Nachwirkungen der Corona-Pandemie. Aber die Gründe für Vereinsamung sind vielfältig: Gesundheitliche Einschränkungen im Alter erschweren Kontakte, Umzüge lassen Kontakte abreißen, immer mehr Single-Haushalte verstärken die Sehnsucht nach sozialem Anschluss. Im digitalen Raum werden Dauerpräsenz und Einsamkeitsgefühle gleichzeitig erlebbar.

Im Zuge der anstehenden Kommunalwahl beschäftigt sich Landtagsvizepräsident Daniel Born (SPD) mit diesem wichtigen gesellschaftspolitischen Thema und lädt am Montag, 29. April um 18 Uhr zur Veranstaltung „Gemeinsam gegen Einsamkeit“ ins Museum Autovision in Altlußheim (Hauptstraße 154) ein.

17.04.2024 in Veranstaltungen von Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Höher, schneller, inklusiver: Kurpfalz-Horizonte werden olympisch / Sportler im Gespräch mit Daniel Born

 

Ketsch. Der Countdown läuft: Ziemlich genau 100 Tage sind es noch bis zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Paris. Für Lennart Sass, den deutschen Shootingstar des Para-Judo, fühlt sich dieses Traumziel schon zum Greifen nahe an. Der 24-Jährige ist bereits qualifiziert und voller Vorfreude auf den Startschuss in Paris. Wie weit der Weg ist, an olympischen bzw. paralympischen Spielen teilzunehmen und was es bedeutet, Hoffnungsträger für eine Goldmedaille zu sein, das erzählte Sass bei der fünften Ausgabe der Kurpfalz-Horizonte bei Landtagsvizepräsident Daniel Born. Unter dem vielversprechenden Titel „Höher, schneller, inklusiver - Olympische Träume“ hatte der SPD-Politiker, der seit 2016 Mitglied im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport ist, junge Sporttalente nach Ketsch eingeladen, die sich am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar auf die Spiele in Paris vorbereiten. Zu den hochkarätigen Gästen gehörten neben Sass der Leiter des Olympiastützpunktes Rhein Neckar Daniel Strigel, Speerwerfer Andreas Hofmann und Boxerin Irina Schönberger.

17.04.2024 in Landespolitik von Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Kirrlach: Daniel Born lässt bei Notfallpraxis nicht locker / SPD macht Notfallpraxis-Schließung zum Thema im Landtag

 

Waghäusel. Landtagsabgeordneter Daniel Born (SPD) lässt bei der Schließung der Notfallpraxis in Kirrlach nicht locker. „Fest steht: Die Stadt und ihre Nachbargemeinden brauchen diese medizinische Versorgung. Wenn die zuständige Person in der Kassenärztlichen Vereinigung nun den Protest von Bürgerinnen, Gemeinderäten und Abgeordneten als ‚absurde Vorwürfe von irgendjemandem‘ kommentiert, macht dies deutlich: Hier trifft eine Bürokratin eine Entscheidung, die keine Ahnung von unserer Demokratie und unserer Region hat. Der Protest ist berechtigt, die Sorgen begründet. Das ist die Wahrheit“, kommentiert der frühere Gemeinderat aus Oberhausen-Rheinhausen, der seit 2021 Vizepräsident des Landtags ist, die Stellungnahme der KV. Für Born macht dies aber auch deutlich, dass man die Entscheidung von Anfang besser seitens des Sozialministeriums hätte steuern müssen.

16.04.2024 in Veranstaltungen von Daniel Born MdL – Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg

Einladung zu „Pizza & Politik“ mit dem Landtagsabgeordneten Daniel Born in Hockenheim

 

Hockenheim. Der Schwetzinger Landtagsabgeordnete Daniel Born lädt am Freitag, den 19. April um 19:30 Uhr, junge politisch Interessierte zu einem Abend bei Pizza und Getränken ein. Unter dem Motto „Pizza & Politik“ bietet sich den Teilnehmenden die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre über wichtige politische Themen zu diskutieren, insbesondere über die anstehenden Kommunal- und Europawahlen sowie die Rolle junger Menschen in der Politik.

Das Treffen wird – wetterabhängig – auf dem HÖP-Gelände in Hockenheim stattfinden, bei schlechtem Wetter wird ins Wahlkreisbüro in der Schwetzinger Straße 10 in Hockenheim ausgewichen. Treffpunkt bei angenehmem Wetter ist der Zehntscheunenplatz.

15.04.2024 in Ortsverein

Einladung Ideenwerkstatt der SPD Walldorf

 

Liebe Walldorfer und Walldorferinnen, was macht den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft aus? Menschen, die sich für Menschen einsetzen, sie sind wichtig! Daran sind wir in Walldorf reich. Menschen, die sich in Vereinen und Gruppen ehrenamtlich zum Wohle von Menschen einsetzen. Wir von der SPD möchten, dass diesem Ehrenamt auch ein Haus geben wird. Wir können mit einem ´Haus der Vereine´ einen Dreh- und Angelpunkt, ein Ort des Austausches und der Vernetzung für das Ehrenamt schaffen. Mit Räumlichkeiten, die sich auch zu Treffen eignen, denn viele Vereine haben keine eigenen Räumlichkeiten und die Räumlichkeiten, die die Stadt dafür zur Verfügung stellen kann sind begrenzt. Wir denken, dass dafür das jetzige Feuerwehrhaus geeignet wäre. Wir wollen dieses Projekt parallel zum neuen Feuerwehrhaus schon jetzt auf den Weg bringen. Das ist nur eine Idee, die wir mit Ihren Stimmen nach der Wahl im Gemeinderat für Sie umsetzen wollen.

10.04.2024 in Ortsverein

Workshop mit den Kandidierenden für den Walldorfer Gemeinderat

 

Die SPD Walldorf hat mit den Kandidierenden für den Walldorfer Gemeinderat unterschiedliche Themen diskutieren und ein Wahlkampfprogramm erarbeitet. Hierbei wurde deutlich hervorgehoben: Walldorf ist eine liebens- und lebenswerte Stadt. Wir sind gut aufgestellt für die Herausforderungen der Zukunft und möchten Wichtiges, was bereits auf den Weg gebracht wurde, auch mit dem neuen Gemeinderat weiter umsetzen. Folgende Projekte und Baumaßnahmen gehören dazu: die Erweiterung der Waldschule, die beiden städtischen Wohnbebauungen Ecke Hebel-/Heidelberger Straße und Wieslocher Straße mit mehr als 60 Wohnungen, die bezahlbares Wohnen ermöglichen, der Neubau eines Pflegeheims mit 100 Plätzen, Demenzstation und Tagespflege, der Neubau für unsere Feuerwehr am Friedhof, eine Klimaanpassungsstrategie und Grünflächenentwicklung für Walldorf sowie ein Fuß- und Radverkehr-freundliches Walldorf. Natürlich stehen wir zu allen unsere Schulen und wollen als Schulträger mit personellen und baulichen Maßnahmen auch weiterhin dazu beitragen, dass unser Schulen gute Lern- und Lebensräume sind.

07.04.2024 in Allgemein von SPD Wiesloch

Attraktive Listen bei der SPD in Wiesloch

 
Fotograf Alexander Lucas aus dem RZ Heidelberg

Sozialdemokraten haben ihre Listen für die Wahlen im Juni aufgestellt!!!

05.04.2024 in Allgemein von SPD Sandhausen

Kundgebung für Demokratie und Vielfalt!

 

Wir laden ein - Kundgebung am 07.04.2024 um 14:00 Uhr Festplatz Sandhausen!

03.04.2024 in Kommunalpolitik von SPD Dielheim

Die Kandidierenden der SPD- Dielheim stellen sich vor!

 
 

02.04.2024 in Gemeinderatsfraktion

Walldorfgutschein – erfolgreiches Instrument zur Förderung des Einzelhandels 

 
Stadträtin Petra Wahl

In der Sitzung am 12. März hat der Gemeinderat auf Vorschlag der städtischen Wirtschaftsförderung mehrheitlich beschlossen, den Verkauf von Walldorfgutscheinen mit zehn Prozent bis zu einer Summe von 10.000 Euro zu bezuschussen.  

Der Walldorfgutschein wurde im Jahr 2021 vom Walldorfer Gewerbeverein eingeführt und hat sich seitdem als erfolgreiches Instrument zur Förderung des Einzelhandels und der Innenstadt erwiesen.  

Bereits im November 2021 hat die Stadt Walldorf die Einführung des Gutscheinsystems durch eine Kostenübernahme für die Anschaffung der Karten und für Marketingmaßnahmen unterstützt. Im Jahr 2022 wurden zudem 20.000 Euro für den Verkauf bezuschusster Gutscheine bereitgestellt.  

 

 

SPD Walldorf auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

04.05.2024, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Roten Radtour durch Walldorf
Wo tut sich Was in Walldorf? Wir laden Sie herzlich ein gemeinsam mit Vertretern der SPD-Fraktion ausgewähl …

18.05.2024, 10:00 Uhr - 22:00 Uhr Waldfest der SPD Sandhausen
Wir feiern wieder unser Waldfest! 18.05.2024 ab 10:00 Uhr, Waldfestplatz

03.10.2024, 10:00 Uhr - 20:00 Uhr FESCHT zum Tag der Deutschen Einheit
Wie jedes Jahr feiern wir wieder am 03.10.2024 unser Fescht zum Tag der deutschen Einheit!

Schlaglichter 2023

Schlaglichter 2023

Für uns im Bundestag

für uns im Bundestag

Wahlkreisbetreuung im Landtag

Benachbarte SPD-Ortsvereine